News

04/12/19

EREIGNIS: Calice d’Autore

FREITAG 22/11 – 18.30 Uhr, VIDUSSI

PAOLO PATUI
“Entschuldigung für den Staub. Friedhöfe, Seufzer und kleine Wunder” (Bottega Errante)

Eine ironische, leichte und melancholische Reise durch die friaulischen Friedhöfe und darüber hinaus.
Sie beginnt bei den monumentalen, in denen sich Jim Morrison und Oscar Wilde ausruhen, und geht über kleine fröhliche oder tragische Geschichten, die auf dem Friedhof von Udine aufbewahrt werden, wie auf den kleinen von Santa Marizza di Varmo oder von Pieve di Gorto.




Redner: ALESSANDRO VENIER Pressestelle Bottega Errante Edizioni

Die VIDUSSI Farm wurde Mitte der 1980er Jahre gegründet und erstreckt sich über ungefähr 30 Hektar zwischen Capriva und Cormons. Spezialisiert auf Sorten wie Ribolla Gialla, Friulano, Cabernet Franc und Sauvignon verfeinert seine Weine sowohl in Barriques für Rotweine als auch in Zement für Weißweine.

Der Bauernhof wird das Angebot vervollständigen, indem er die Weinproduktion mit einer typischen und authentischen Küche unseres Territoriums kombiniert.




Verkostungen:

RIBOLLA GIALLA – hergestellt aus einheimischer Rebsorte, mit leuchtenden Farben, fruchtigen Aromen und zarten Noten von frischen Früchten und blumigen Noten, entsprechend dem Citrin und anhaltendem Geschmack.

SCHIOPPETTINO – hergestellt aus einer autochthonen Rebsorte mit einer leuchtenden rubinroten Farbe, zeigt er ätherische Aromen mit einem Hauch von Brombeeren und Himbeeren, im Gleichgewicht mit einem sehr weichen, einhüllenden und überzeugenden Geschmack.